Ehrung für das Jugendblasorchester

Unser Jugendblasorchester hat heute seine Probe in den Rittersaal unseres Obernzeller Schlosses verlegt. Grund dafür ist ein ganz besonderer: Für seine tolle Entwicklung wird das Orchester mit dem Jugendmusikförderpreis der Walter-Hecht-Stiftung ausgezeichnet und darf die Verleihung morgen natürlich musikalisch umrahmen. Pünktlich zu diesem Anlass trafen heute auch die neuen Shirts und Hoodies ein. Nächste Woche ist das Orchester dann auch beim Kreismusikschulkonzert am Mittwoch und beim Frühjahrskonzert der Marktkapelle zu hören. Wir gratulieren alle zu dieser tollen Auszeichnung und laden Euch alle zu den anstehenden Konzerten ein, dann könnt ihr Euch selbst überzeugen, dass sie die Auszeichnung auch verdient haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.